Sitemap    Kontakt    Impressum & Datenschutz     

eTicketinfo2.0 - Analyse von eTickets per App

Die Firma IVU Traffic Technologies AG hat im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit dem KCEFM eine eTicket-Analyse-App (eTicketinfo2.0) entwickelt.

eTicketinfo2.0 ermöglicht es, elektronische Fahrscheine – Barcodetickets ebenso wie Chipkarten nach VDV-Kernapplikation (VDV-KA) – zu analysieren.

Hierzu wird ein aktuelles Android-Smartphone benötigt, welches über eine Kamera und über eine NFC-Schnittstelle verfügt. Damit können Verkehrsverbünde und -unternehmen ebenso wie Fahrgäste prüfen, was auf einem elektronischen Fahrschein gespeichert ist.

eTicketinfo2.0 analysiert die Daten anhand des VDV-KA-Standards und zeigt Inhalte übersichtlich an. Die Nutzer sehen so auf einen Blick, wie lange und in welcher Region beispielsweise ein Ticket gültig ist und welche Daten hinterlegt sind – das sorgt für Transparenz.
Diese Funktion erfüllt die Forderung des Datenschutzes nach Datentransparenz.

Zu Analyse von fehlerhaften eTickets werden in der Expertenansicht zudem die Ticketrohdaten angezeigt. Mit dieser Funktion kann die kostenlose App im Rahmen der Qualitätssicherung bei der Einführung von neuen Tarifprodukten, Verkaufssystemen oder Chipkarten genutzt werden. Die Analyse wird durch eine Suchfunktion erleichtert.

Die eTicket-Analyse-App kann allerdings keine Kontrollgeräte ersetzen. Die räumliche Prüfung von eTickets ist mit der App nicht möglich.

Die App eTicketinfo2.0 steht im Google Play Store zum kostenlosen Download bereit

Hier gelangen Sie zur gemeinsamen Pressemitteilung von IVU Traffic Technologies AG und des KCEFM

Weitere Informationen zu eTicketinfo2.0 erhalten Sie hier